Sehenswürdigkeiten in der Altstadt Monschau von A-Z (mit "Schlecht-Wetter-Angeboten")

Burg und Haller

Die Burg Monschau wird heute als Jugendherberge und im Sommer als Veranstaltungsort für Konzerte und Opern genutzt.

Der Haller wird landläufig als Beobachtungsposten der Burg bezeichnet, weil man von ihm aus das Rurtal wesentlich besser einsehen konnte.

 

 


Eisenbahnhaus

 


Modellbau, Spielzeug und Modellbaupark
Riesige Auswahl und viele Marken

Zur Homepage


Erlebnismuseum Lernort Natur

 

Naturnahe Ausstellung mit über 1000 Tierpräparaten

Erleben Sie hautnah wie groß ein Bär sein kann, bestaunen Sie das Feuchtbiotop und werfen Sie einen Blick unter Wasser. Wie sieht der Lebensraum des Bibers aus und was macht der Fuchs im Hühnerhaus. Welche Tiere leben unter der Erde und was tun sie da? Was macht das Schaubienenvolk hinter der Glasscheibe? Wie fühlt sich ein Schafsfell an und wie riecht ein Wildschwein? Wie schwer ist der gefüllte Pansen eines Hirsches und wer möchte nicht zu guter Letzt noch in die Augen

Zur Homepage


Felsenkeller Brauerei Museum

Brauhaus, Brauereimuseum und Restaurant

Leckere Spezialitäten mit einem Zwickelbier genießen - vorherige Brauereiführung möglich!

 

Zur Homepage


Glashütte und Handwerkerdorf

Erleben Sie das uralte Handwerk der Glasbläserei.

Die Glasmacher kann man jederzeit am Ofen bei der Arbeit beobachten. Vorführungen für Gruppen möglich.

Der angegliederte "Handwerkermarkt" ist im Stil eines Dorfplatzes angelegt. Rund um einen künstlichen Bachlauf mit Mühlrad befinden sich mehrere Marktstände.

Zur Homepage der Glashütte


Kaffeerösterei Maassen

 


Entdecken Sie die Qualität und Vielfalt bester Spitzenkaffees in der Kaffeerösterei in Monschau.

Schon im Jahre 1862 hat Ur-Urgroßvater Wilhelm Maassen ausgewählte Rohkaffees zu feinsten Röstungen veredelt. Tradition seit 1862.

Zur Homepage


Rotes Haus

Das Rote Haus ist ein Museum des ehemaligen Stammsitzes der Unternehmerfamilie Scheibler und heute als Museum zugänglich, das insbesondere die bürgerliche Wohnkultur an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert präsentiert.

Besonders sehenswert ist die freitragende Wendeltreppe.


Senfmühle

Heute in der 4. und 5. Generation wird Senf in einer über 100 Jahre alten Senfmühle hergestellt, die ursprünglich über ein Wasserrad angetrieben, heute noch mit einer alten Transmission arbeitet und in ihrer Produktionsweise besichtigt werden kann.

Zur Homepage


Stadtbahn Monschau

Bequem mit der Monschauer Stadtbahn die Sehenswürdigkeiten der Altstadt erkunden.

Preise und Abfahrtszeiten: Homepage


Weihnachtsmarkt

(Foto: René Pelzer)
(Foto: René Pelzer)
(Foto: René Pelzer)
 

Ob mit oder ohne Schnee, der Monschauer Weihnachtsmarkt gehört zu einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland und ist an den vier Adventswochenenden wie folgt geöffnet:

Freitags:  11.00 bis 21.00 Uhr
Samstas:  11.00 bis 21.00 Uhr
Sonntags: 11:00 bis 20.00 Uhr

 

 

Zusätzliche Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Weitere Ausflugsziele in der Umgebung finden Sie hier:

Freizeit